Zwei Konzerte mit neuem Programm im Oktober

Beitrag teilen

Ein aufregender Oktober mit gleich zwei Konzerten steht an! Euch erwartet ein spannendes neues Programm mit Werken von Mendelssohn, Schütz, Mauersberger und Gjeilo auf der einen Seite und Arrangements unter anderem der bekannten New York Voices und Pentatonix auf der anderen Seite.
 
Damit geht es für uns zunächst nach Wernigerode und wir freuen uns sehr beim 1. A-Cappella-Festival vertreten zu sein. Dort reihen wir uns ein mit Namen, wie The King’s Singers oder dem Calmus Ensemble. Eintritt ist frei und um Spenden wird gebeten. Alle Informationen findet ihr hier: https://www.ljc-nrw.de/event/konzert-in-wernigerode/
 
Als letztes Konzert in diesem Jahr mit dem Titel „Zeitenwende“ gibt es ein Heimspiel in Dortmund. Am 29.10.22 sind wir im Orchesterzentrum NRW zu hören und freuen uns auch hier über viele Gäste! Der Kartenvorverkauf ist gestartet und können online über unsere Webseite erworben werden: https://www.ljc-nrw.de/event/konzert-in-dortmund/
 
Wir freuen uns auf Euch!

Weitere News

Chorassistent:innen für den LJC NRW gesucht!
Der LANDESJUGENDCHOR NRW (LJC NRW) versteht sich als Ensemble um Kinder und Jugendliche für Chormusik zu begeistern und dabei den in der Chorlandschaft NRW vorhandenen Wandel in zukunftsgerichteter Weise zu...
Emotionaler Abschied von der bisherigen künstlerischen Leitung
Fast genau 3 Jahre nach der Neugründung des Landesjugendchores NRW mussten wir Abschied von unseren Chorleitern Robert Göstl und Erik Sohn nehmen. Zuvor gab es noch am 29.10.22 im Orchesterzentrum NRW ein großes Konzert unter dem passenden Motto "Zeitenwende", bei dem sich der Chor als Spitzenensemble bewies. Anschließend wurden die Chorleiter noch gebührend von den Sänger*innen und dem Chorverband NRW gefeiert und verabschiedet.