LJC NRW umrahmt die Feierstunde im Landtag NRW

Mit einer Feierstunde erinnerte der Landtag NRW am 6. Oktober 2021 an seine erste Sitzung vor 75 Jahren und wir durften diesen Festakt musikalisch umrahmen!

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Schon der Auftakt der Feierstunde galt uns, denn wir haben mit dem Volkslied „Kein schöner Land“ die Veranstaltung eröffnet. Auf Grund von strengen Abstands- und Hygienevorschriften durften wir leider nur mit einer Auswahl von 16 Sängerinnen und Sängern auftreten. Nach unserem ersten Stück hat der Präsident des Landtags, André Kuper, und Ministerpräsident Armin Laschet auf die 75-jährige Geschichte des Parlaments zurückgeblickt. Außerdem wurde die Festrede von dem Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Stephan Harbarth, gehalten. Abrunden durften wir am Ende die Feierstunde passend mit „What a Wonderful World“!

Die Veranstaltung wurde live gestreamt und kann nachträglich auf https://www.landtag.nrw.de/home/mediathek/aktuelle-und-kunftige-live-ubert.html angeschaut werden. 

Weitere News

Erfolgreicher Jahresabschluss 2021
Eine außergewöhnliche Konzertidee und langwieriges Projekt fand seinen Abschluss am 13.11.21 auf der Zeche Zollern in Dortmund. Ein Jahreshöhepunkt und Jahresabschluss sogleich. Einfach wollten es sich unsere beiden Chorleiter nicht...
2G-Regelung beim Einlass
Für unser Konzert am 13.11.21 auf der Zeche Zollern mit unserem Programm "Dein Leben in Musik" gelten strikte Vorkehrungen, um eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Dazu beachten Sie bitte, dass beim Einlass die 2G-Regelung gilt. Nur wer vollständig geimpft oder genesen ist, darf bei unserem Konzert dabei sein. Kontrolliert wird am Eingang. Ausnahmen und weitere Vorkehrungen finden Sie unserem Hygienekonzept, welches Sie unten anschauen können.